Ausbildung

Als anerkannter Ausbildungsbetrieb sind wir stets auf der Suche nach jungen, motivierten Menschen, die ihre Ausbildung bei RÖCO absolvieren möchten. Mit RÖCO stehen Ihnen alle Wege offen, denn bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Ausbildung mit anspruchsvollen Aufgaben und interessanten neuen Herausforderungen in einem inhabergeführten Familienunternehmen. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie alle ausbildungsrelevanten Abteilungen und erfahren alles über unser Unternehmen, unsere Produkte und unsere Dienstleistungen sowie alle betriebsinternen Abläufe.

 

Wir bilden in den folgenden Berufen aus:

  • Kaufmann (m/w) im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel
  • Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik

 


 

Statements

Ich habe meine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel mit dem Schwerpunkt Großhandel im Sommer 2016 bei der RÖCO GmbH begonnen.  Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, jedoch habe ich diese auf 2,5 Jahre verkürzt und stehe somit unmittelbar vor meiner Abschlussprüfung. Bei Beginn der Ausbildung ist man für 2 Monate im Lager tätig um somit einen direkten Einblick in das breite Sortiment zu erlangen. Daraufhin durchläuft man alle Abteilungen des Unternehmens. Zurzeit bin ich in der Abteilung Dichtungstechnik tätig. Speziell in dieser Abteilung umfasst mein Aufgabenfeld zum einen das Bearbeiten von speziellen Dichtungsanfragen und teamspezifische Arbeiten. Bei der RÖCO GmbH arbeitet man von Beginn an selbstständig und wird dadurch schnell in die Unternehmensabläufe integriert.

Jonathan Karkutsch , Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel im dritten Lehrjahr

 

 

„Seit August 2017 bin ich Auszubildender bei RÖCO und habe seitdem verschiedene Abteilungen durchlaufen. Meine Aufgaben im Verkauf liegen nun vor allem in der Bearbeitung von Anfragen und Aufträgen. Besonders interessant dabei sind der direkte Kundenkontakt und die eingehenden Aufträge auf zuvor von mir erstellte Angebote.“

Frederic Wehrmeyer, Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel im zweiten Lehrjahr

 

„In meinem ersten Ausbildungsjahr bei RÖCO war ich primär im Verkauf tätig. In den jeweiligen Verkaufsabteilungen habe ich vor allem Aufträge und Anfragen der Kunden bearbeitet, wobei mir meine Arbeitskollegen bei Nachfragen helfend zur Seite standen. Positiv hervorzuheben sind außerdem die Schulungen, mit denen den Auszubildenden die vielfältige Produktpalette näher gebracht wird.“

Lukas Danne, Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel im zweiten Lehrjahr

 

„Ich habe meine Ausbildung am 1.08.2018 bei RÖCO begonnen und mich hier direkt gut eingefunden. Innerhalb der ersten zwei Monate standen mir die Mitarbeiter im Lager bei Rat und Tat zur Seite und haben mich freundlich aufgenommen. Nach und nach wurden mir verantwortungsvollere Aufgaben übertragen und ich konnte mich immer mehr eigenständig einbringen. Nachdem ich einiges der großen Produktpalette kennenlernen konnte, sah mein Ausbildungsplan die Verkaufsabteilung vor, in der ich auch jetzt noch arbeite. Hier kam ein ganz anderes Aufgabenfeld auf mich zu, was mir aber auch sehr gefällt. Durch ständigen telefonischen und schriftlichen Austausch stehe ich im regen Kontakt mit unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern.

Ich blicke spannend in die Zukunft meiner Ausbildung und freue mich auf neue Herausforderungen.“

Jakob Sutmeier, Auszubildender zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel im ersten Lehrjahr

 

„Ich habe dieses Jahr im August meine Ausbildung bei der Firma RÖCO begonnen. Die Ausbildung gefällt mir sehr gut, da mir meine Arbeitskollegen, mit denen ich mich sehr gut verstehe, alles vernünftig erklären und mir helfen wenn ich Probleme habe. Zurzeit bin ich im Wareneingang, dort lerne ich unsere Produkte kennen und weiß später für die Kommissionierung wo die Artikel stehen.“

Rahmi Aydin, Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik im ersten Lehrjahr

 

„Seit 2014 arbeite ich bei der Firma RÖCO. Die Arbeitsatmosphäre bei RÖCO gefällt mir sehr gut. Mit meinen Arbeitskollegen verstehe ich mich sehr gut. Sie sind freundlich, erklären mir alles über unsere Produkte und helfen mir immer, wenn ich ein Problem habe. “

Mamadou Yero Barry, wurde nach der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik im Unternehmen übernommen

 

 

IHK-Aufkleber-Ausbildungsbetrieb-RZ.indd